Hilfsnavigation
Volltextsuche
Veranstaltungen
Seiteninhalt

Veranstaltungen



Musik für Flüchtlinge

Benefizkonzert für und mit Flüchtlingen

25.03.2017
18:00 Uhr
Kulturzentrum Marstall, Lübecker Straße 8
Ahrensburg
Stadt Ahrensburg
10.00 €

Karten: 10,00 Euro pro Person (nur an der Abendkasse, kein Vorverkauf)

Benefiz-Konzert zugunsten der Flüchtlingshilfe am 25.03.2017

Flüchtlinge haben kostenlosen Eintritt (gegen Vorlage eines Ausweises)

Der Erlös der Veranstaltung soll in das neue Projekt „Musik für Flüchtlinge“ fließen, aber auch in andere kulturelle Integrationsprojekte wie z.B. Filmvorführungen und Lesungen.

Informationsveranstaltung:
Vorab wird es für Flüchtlinge, Paten und interessierte Bürger eine Informations­veranstaltung zum Projekt „Musik für Flüchtlinge“ geben, die ebenfalls im Marstall von 16:00 bis 17:30 Uhr stattfindet. Diese Informationsveranstaltung ist kostenlos.

Die Durchführung der Informationsveranstaltung sowie die Moderation während des gesamten Abends übernimmt die Projektleiterin Carolin Zimmermann.

Um 18:00 Uhr (bis 19:30 Uhr) wird dann der erste Teil starten, mit der Jazzcombo aus der Stormarnschule Ahrensburg mit der Sängerin Johanna Zimmermann. Dabei wird in diesem Block auch ein Flüchtling / eine Band aus Flüchtlingen auftreten.

Um 20:00 Uhr wird dann der Haupt-Act auftreten: Die Ahrensburger Band Soulbridges – The finest in Gospel and Soul. Weitere Informationen zu Soulbridges finden Sie unter: www.soulbridges.de

Ende der Veranstaltung wird etwa um 21:00 Uhr sein.

Eine Besonderheit dieses Konzerts ist, dass die Besucher Musikinstrumente spenden können und damit für sich (und ihre Familie) selbstverständlich freien Eintritt haben. Wir hoffen, dass es bei vielen Personen bzw. Familien in dieser Region (Ahrensburg, Stormarn) ungenutzte Musikinstrumente gibt, und sind der Meinung, dass unser Projekt „Musik für Flüchtlinge“ eine gute Gelegenheit ist, diese Instrumente an uns zu spenden.

Veranstalter des Benefiz-Konzerts ist der Freundeskreis für Flüchtlinge Ahrensburg e.V. in Kooperation mit dem Kulturzentrum Marstall am Schloss e.V.

Rathausöffnungszeiten

Montag, Dienstag,Mittwoch und Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr

Sowie in Ausnahmefällen auch außerhalb der angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Allgemeine telefonische Auskünfte können (auch außerhalb der Öffnungszeiten) unter der allgemeinen Behördenrufnummer Behördennummer 115 erfragt werden.