Sprungziele
Inhalt

Stadtbücherei Ahrensburg

Für das Betreten der Stadtbücherei gelten die 3G-Regeln. Daher können nur Geimpfte, Genesene oder Geteste (Test nicht älter als 24 Stunden bei einem Antige-Schnelltest und nicht älter als 48 Stunden bei einem PCR-Test) die Bücherei besuchen. Ausnahmen gibt es für minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden. In der ganzen Bücherei muss zusätzlich weiterhin eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden. Ausnahmen gelten für Kinder, die noch nicht in die Schule gehen. 


Luca-Schlüsselanhänger kostenfrei bei der Stadtbücherei erhältlich

Pressemitteilung vom 30.04.2021

Der Schlüsselanhänger ist gedacht als einfache Alternative für NutzerInnen, die kein Smartphone haben und regelmäßig luca-Standorte besuchen. Bei der einmalig notwendigen Registrierung der luca-Schlüsselanhänger hilft das Team der Stadtbücherei. Dort müssen die Seriennummer des Schlüsselanhängers und die Kontaktinfos, bevorzugt eine Mobilnummer angegeben werden. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, kann er oder sie sich bei luca-Standorten einchecken. 

 

Die Stadtbücherei bietet ca. 60.000 Medien auf drei Stockwerken.

Sie finden in der Stadtbücherei Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Zeitungen sowie eine große Auswahl an DVDs, Blu-Rays, Hörbüchern, sowie Musik-CDs, Sach-CDs, CD-ROMs, Konsolenspiele, Brettspiele, Tiptoi- und Tingstifte und E-Books.

Im Obergeschoss der Stadtbücherei befindet sich ein Münzkopierer sowie vier öffentliche Internetplätze mit frei verfügbarem W-Lan.

Das Untergeschoss beherbergt die Kinder- und Jugendbücherei. Hier finden Kinder und Jugendliche außer einer großen Auswahl an Büchern, Zeitschriften und Brettspielen auch Hör-Kassetten und -CDs sowie DVDs, Computer- beziehungsweise Konsolenspiele.

Am 04. April 2017 wurde erstmalig der Bibliothekspreis des Landes Schleswig-Holstein verleihen. Die ersten Preisträger sind die Gemeindebücherei Bordesholm für Gemeinden bis 10.000 Einwohner und die Stadtbücherei Ahrensburg für Gemeinden mit mehr als 10.000 Einwohnern.

Der "Schleswig-Holsteinische Bibliothekspreis" wird grundsätzlich verliehen für:

  • herausragende und kundenorientierte Bibliotheksarbeit

  • gelungene Kooperationen mit anderen Kultur- und Bildungsträgern

  • wirksame Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und

  • innovative räumliche Lösungen

Für den Bibliothekspreis 2016 lautete das Motto "Zusammen leben, lernen, lesen". Der Fokus lag auf gelungenen Angeboten zur Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund.

Klicken Sie auf das nachfolgende Bild, um sich den Film anzusehen, mit dem die Stadtbücherei Ahrensburg während der Preisverleihung vorgestellt wurde:

Bibliothekspreis des Landes Schleswig-Holstein 2016

 

 

nach oben zurück