Sprungziele
Inhalt

Stadtradeln 2022

Vom 21. Mai bis zum 10. Juni

findet das alljährliche STADTRADELN in Ahrensburg nun bereits zum zehnten Mal in Folge statt. Im Jahr 2021 haben 1.001 Ahrensburger*innen es geschafft, mehr als 150.000 km im dreiwöchigen Zeitraum des STADTRADELNS mit dem Fahrrad zurückzulegen. Zum 10-Jahres-Jubiläums gilt es, diese Leistung zu toppen und einen neuen Rekord aufzustellen.

Das Auto stehen zu lassen und stattdessen auf das eigene Fahrrad zurückzugreifen - zum Beispiel für den Weg zum Arbeitsplatz - birgt mehrere Vorteile zugleich. Regelmäßiges Fahrradfahren steigert nicht nur die allgemeine Fitness, sondern ist im Zuge der steigenden Treibstoffkosten eine kostengünstige Fortbewegungsform. Zudem leisten Sie einen enormen Beitrag zum lokalen Klimaschatz, wenn Sie Fahrten mit dem eigenen Auto durch das klimafreundliche Fahrrad ersetzen. Denn laut Umweltbundesamt sind fast 20 Prozent der jährlichen Treibhausgas-Emissionen in Deutschland auf den Straßenverkehr zurückzuführen.

Für Ahrensburg können alle Radfahrer*innen mitmachen, die in der Stadt wohnen, hier zu Schule gehen, arbeiten, politisch aktiv sind oder sich in einem Verein engagieren. Anmeldungen sind möglich bei „Mein Stadtradeln“ auf: https://www.stadtradeln.de/ahrensburg. Sie können ihr eigenes Team – zum Beispiel für den Freundeskreis, den eigenen Betrieb, den Verein oder die Klasse - gründen oder einfach in einem der schon bestehenden „offenen Teams“ mitradeln. Interessent*innen ohne Internet können sich an die örtlichen Team-Kapitäne oder an das Klimaschutzmanagement, Herrn Roman Immoor, unter 04102 77 315 wenden, sodass die geradelten Kilometer eingetragen werden. Gesucht werden auch Stadtradeln-Stars in Ahrensburg, vorbildhafte Personen, die während der 21 Tage des Aktionszeitraums ihr Auto stehen lassen und aufs Fahrrad (und Bus/Bahn) umsteigen.

Alle registrierten Radler*innen, die es innerhalb der dreiwöchigen Stadtradeln-Aktion schaffen, mindestens 150 Kilometer zu sammeln, nehmen automatisch an der diesjährigen Stadtradeln-Verlosung teil. Im Zuge dessen sponsern die Stadtwerke Ahrensburg einen Gutschein in Höhe von 700 €, den der/die Gewinner*in beim rad-werk zingelmann in Ahrensburg einlösen kann.

Neben der Sternradtour nach Büttenwarder am Samstag, den 21. Mai (Treffpunkt in Ahrensburg: Bahnhofsvorplatz um 11:30 Uhr) bietet der ADFC wieder geführte Radtouren an. Daneben gibt es in der Stadtradeln-Zeit auch wieder Termine zur Fahrradcodierung. Alle Radtouren und Termine zur Fahrrad-Codierung finde Sie unter www.adfc-stormarn.de. Weitere Freizeitziele und Radtouren im Kreis Stormarn finden Sie unter www.kreis-stormarn.de/freizeit-und-tourismus.

nach oben zurück